Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen
in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen
in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen
in der GdG Hellenthal-Schleiden

Herzlich willkommen auf der Startseite der Pfarrei St. Matthias, Reifferscheid

Liebe Leserinnen und Leser,

Immer wieder stehen wir in unserem Leben vor einem neuen Anfang. Manchmal geht dem ein trauriger Abschied voraus. Immer wieder brauchen wir ein Zeichen, das uns aufrichtet, tröstet und ermutigt. Wir suchen und setzen Lebens- und Hoffnungszeichen. Wenn wir auf unserem Weg von einem Kreuz, einer großen Sorge, einer schweren Krankheit getroffen sind, sehnen wir uns umso mehr nach Hilfe und Trost.
Die Vorbereitungszeit auf Ostern lenkte unseren inneren Blick nicht nur auf die lichtvollen, sondern ebenso auch auf die dunklen Seiten des Lebens. Da begegneten wir dem Leiden, dem Scheitern, dem Sterben und Trauern. Zur Zeit  begegnen wir jeden Tag in den BIldern und Berichten dem Leiden, Sterben und Trauern der ukrainischen Bevölkerung. Angesichts dieser schmerzlichen Erfahrungen sind wir aufgefordert, unser Mitempfinden durch gemeinsames Beten vor Gott zu tragen.

Das weit sichtbare Kreuz auf dem Bergfried unserer Burganlage  wird von daher in diesem Jahr  nach dem Ende der Osterzeit zunächst nicht abgebaut. Möge dieses Kreuz  zum Zeichen der Hoffnung und des Friedens werden und uns die Zuversicht vermitteln, dass Gott auch in den Wirren dieser Zeit bei uns ist.

Vertrauen wir auf die Kraft des Gebetes. Beten und spenden wir für die Betroffenen des Krieges.

Einen schönen Urlaub zu Hause oder anderswo und bleiben Sie gesund !

Für die Pfarrgemeinde St. Matthias Reifferscheid

Alfred Urhahn 

Reifferscheid: Burgbering bei Nacht (c) Privat
Reifferscheid: Burgbering bei Nacht

Pfarre St. Matthias, Hellenthal-Reifferscheid

Marktplatz 2
53940 Hellenthal-Reifferscheid
Telefon: 02482-2151

Pfarrsprechzimmer, Hellenthal-Reifferscheid

Mitarbeiter: Manfred Xhayet und Stephanie Urhahn

Öffnungszeiten: Mi. 9.30 - 12.00 Uhr u. 13.30 - 17.30 Uhr 

In der Regel ist das Pfarrsprechzimmer neben den normalen Bürozeiten auch im Anschluss an die Sonntagsmesse geöffnet.