Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen
in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen
in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen
in der GdG Hellenthal-Schleiden

Einladung "Gemeinsam auf dem Weg"

Gemeinsam auf dem Weg

So 25. Aug 2019
Alfred Urhahn

Im Bistum Aachen hat Bischof Dr. Helmut Dieser Ende 2017 den Gesprächs- und Veränderungsprozess „Heute bei dir“ ausgerufen – einen sogenannten „synodalen“ Prozess, d.h. hier kann jeder mitmachen – unabhängig davon, ob er der Kirche nahesteht oder sich von ihr entfernt hat. Seitdem werden drei  zentrale Themenfelder und Fragestellungen zur Zukunft der Kirche diskutiert. Zeitgleich zu diesem zukunftsorientierten, gemeinsamen Weg zeichnen sich Tendenzen der radikalen, strukturellen Veränderung im Nachbarbistum Trier ab, hier wird erwägt, aus 900 Pfarreien 35 sogenannte Großpfarreien zu bilden. Ist dies ein behutsamer inhaltlicher Prozess oder eine strukturelle Optimierung? Unsicherheit und Ängste gesellen sich zur Hoffnung auf Erneuerung.

Im  Seelsorgebereich Hellenthal hat sich eine Gruppe gebildet, um in Gesprächen und Treffen mit Multiplikatoren des Bistums ihre ganz  individuelle Situation, die Relevanz der kleinen Pfarreien und ihrer zahlreichen kirchlichen Ehrenamtler für den Glauben vor Ort darzulegen. Nun möchten sie dem Aufruf von Papst Franziskus für diesen wichtigen Prozess der Veränderung mit einer Sternwallfahrt der zehn Pfarreien am 6. Oktober 2019 folgen: den gemeinsamen Weg „unter der Führung des Heiligen Geistes“ zu beschreiten.

Sternwallfahrt nach Reifferscheid am 6. Oktober 2019

Rueckseite neu Sternmarsch (c) Privat
Rueckseite neu Sternmarsch

14.00 Uhr Start

Pfarreien Hellenthal und Hollerath – ab Kirche St. Anna, Hellenthal

Pfarreien Blumenthal und Reifferscheid – ab Kirche St. Brigida, Blumenthal

Pfarreien Wildenburg und Kreuzberg – ab Kirche St. Johann Baptist, Wildenburg

Pfarreien Wolfert, Rescheid, Losheim und Udenbreth – ab Kirche St. Ägidius, Wolfert

Ankunft: Vorplatz Kirche St. Matthias, Reifferscheid

16.00 Uhr Abschlussgottesdienst mit besonderer musikalischer Gestaltung in St. Matthias, Reifferscheid*

Nach dem Gottesdienst lädt die Pfarrgemeinde St. Matthias alle Pilgerinnen und Pilger sowie Gottesdienstbesucher*innen zum Austausch über die Zukunft der Kirche an das Pfarrhaus. Auch alle Kinder und Jugendliche sind herzlich eingeladen, ihre Gedanken und Wünsche einzubringen. Natürlich sind Gäste aus allen Pfarreien und darüber hinaus zur Wallfahrt sowie zum Abschlussgottesdienst eingeladen.

Ansprechpartner: Pfarrbüros Hellenthal und Reifferscheid  (Ruf 02482 1256064 und 02482 2151)

*Bitte beachten: Die Heimreise ist individuell zu organisieren.