Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen
in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen
in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen <br>in der GdG Hellenthal-Schleiden
Herzlich Willkommen
in der GdG Hellenthal-Schleiden

Sternsingeraktion

Sternsinger bestimmen das musikalische Brauchtum des Dreikönigsfestes (6. Januar). Bei den Umzügen von Haus zu Haus besingen sie die weite Reise der von einem guten Stern geführten drei Könige aus dem Morgenland zur Krippe nach Bethlehem. Sternsinger werden sie genannt, weil sie einen Stern aus Goldpapier an einer langen Stange mit sich herumtragen. Nach dem zentralen Aussendungsgottesdienst in einer jeweils zu bestimmenden Pfarrkirche im Seelsorgebereich Hellenthal finden die Umzüge in der Regel immer am Wochenende (von Freitag bis Samstag) vor oder nach dem Dreikönigsfest statt. Nach Beendigung der Umzüge werden die Sternsinger im Rahmen eines Gottesdienstes am Sonntag in der Kirche empfangen. Im Anschluss wird im Pfarrhaus von Frau Veronika Linden und Helferinnen die leckere 'Sternsingersuppe' serviert. Den Messdienern und Sternsingern wurde im Jahr 2017 die Matthiasplakette verliehen: Vor 40 Jahren, im Januar 1977, führte Pastor Winfried Reidt die Sternsingeraktion in Reifferscheid ein.

Den Bericht über die diesjährige Aktion können Sie sich hier herunterladen:

Sternsinger 2019

Sternsingerinnen aus Oberreifferscheid (c) Privat